Steering Committee

Das Steuerungskomitee unter Vorsitz der Europäischen Kommission besteht aus neun Mitgliedern: Drei Vertretern aus den Mitgliedsstaaten der EU-Teampräsidentschaft, vier gewählten Mitgliedern und zwei Vertretern der Sozialpartner. Bei thematischen Diskussionen können zusätzlich Berater von Cedefop und ETF hinzugezogen werden.

Die Hauptaufgaben des Steuerungskomitees sind:

    • Beratung der Europäischen Kommission,
    • Informierung der Mitgliedsstaaten über die Erfordernisse in den verschiedenen politischen Zusammenhängen,
    • Sicherstellung einer angemessenen Koordinierung sowie der strategischen Entwicklung und der Übereinstimmung mit der Arbeit in anderen relevanten Handlungsfeldern und Prozessen.

Quelle: vgl. Arbeitsprogramm EQAVET 2010-2012

 

 
beauftragt vom durchgeführt vom