DEQA-VET: Methode

Methode

Das Projekt verfolgt den Ansatz des Peer-Learning-Prozesses:

1. Die deutschen Modellprojekte werden über den europäischen Ansatz der Qualitätssicherung (EQAVET, EQARF) sowie über Qualitätssicherungsmaßnahmen in den Partnerländern informiert.

2. Die Partnerländer erhalten Informationen über die Ansätze der deutschen Modellprojekte und die Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung in Deutschland. Sie können daraus Anregungen für entsprechende Maßnahmen in ihrem nationalen Kontext gewinnen und "Good Practice" transferieren.

3. Zwischen den deutschen Akteuren und den Partnerländern findet auf Projekttreffen ein fachlicher Austausch statt. Dabei soll wechselseitig Feedback zu den Instrumenten der Qualitätssicherung gegeben werden.


© Logo ENIQAB
Logo Lebenslanges Lernen
© EU
 
beauftragt vom durchgeführt vom