DEQA-VET: Schulformen der beruflichen Bildung

Schulformen der beruflichen Bildung

Diese Übersicht zeigt Ihnen, welche Schulformen und Schularten es in den einzelnen Bundesländern gibt. Ausführliche Informationen finden Sie unter den angebenen Links.

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg wird zwischen Berufsschule und beruflichen Vollzeitschulen unterschieden:

  • Berufsschule
    • Gewerbliche Berufsschule
    • Kaufmännische Berufsschule
    • Hauswirtschaftlich-Pflegerisch-Sozialpädagogische Berufsschule
    • Landwirtschaftliche Berufsschule
  • Berufliche Vollzeitschulen
    • Berufsvorbereitungsjahr/Berufseinstiegsjahr
    • Berufsaufbauschulen
    • Berufsfachschule
    • Berufskollegs
    • Fachschulen - berufliche Fort- und Weiterbildung
    • Berufsoberschule
    • Berufliche Gymnasien

Ausführliche Informationen finden Sie in der Broschüre "Berufliche Bildung in Baden-Württemberg" und auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg


Bayern

In Bayern findet man folgende berufliche Schulen:

  • Berufschule
  • Berufsfachschule
  • Fachoberschule
    Info: Die Fachoberschule (FOS) wird zusammen mit der Berufsoberschule (BOS) seit dem Schuljahr 2008/09 unter dem Dach der Beruflichen Oberschule Bayern (BOB) zusammengefasst.
  • Berufsoberschule
    Info: Die Berufsoberschule (BOS) wird zusammen mit der Fachoberschule (FOS) seit dem Schuljahr 2008/09 unter dem Dach der Beruflichen Oberschule Bayern (BOB) zusammengefasst.
  • Fachschule
  • Fachakademie

Ausführliche Informationen: Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus


Berlin

In Berlin finden sich folgende Schulformen und -arten der beruflichen Bildung:

  • Berufsschule
  • Berufsqualifizierender Lehrgang im 11. Schuljahr
  • Berufsqualifzierender Lehrgang im 11. und 12. Schuljahr
  • Berufsfachschule (einjährig)
  • Berufsfachschule (mehrjährig)
  • Modulare duale Qualifizierungsmaßnahme - Stufe I
  • Modulare duale Qualifizierungsmaßnahme - Stufe II
  • Fachoberschule
  • Berufsoberschule
  • Gymnasiale Oberstufe in Oberstufenzentren/Berufliches Gymnasium
  • Fachschule

Ausführliche Informationen: Bildungsserver Berlin-Brandenburg


Brandenburg

In Bundesland Brandenburg finden sich folgende Schulformen und -arten:

  • Berufsschule
  • Berufsfachschule (einjährig)
  • Berufsfachschule (mehrjährig)
  • Fachoberschule
  • Gymnasiale Oberstufe in Oberstufenzentren/Berufliches Gymnasium
  • Fachschule
  • Berufliche Grundbildung
  • Kooperatives Modell
  • Berufe im Gesundheitswesen

Ausführliche Informationen: Bildungsserver Berlin-Brandenburg


Bremen

Die berufsbildenden Schulen im Lande Bremen gliedern sich in:

  • Berufsschule (Duale Ausbildung)
  • Fachoberschule
  • Berufsoberschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Zweijährige Höhere Handelsschule
  • Einjährige ausbildungsvorbereitenden Berufsfachschule
  • Ausbildung zum Assistenten/zur Assistentin
  • Fachschule
  • Werkschule

Ausführliche Informationen finden Sie im  Bildungsportal Bremen und in der Broschüre "Die berufsbildenden Schulen im Land Bremen stellen sich vor".


Hamburg

In der Freien Hansestadt Hamburg wird zwischen folgenden Schulformen der beruflichen Bildung unterschieden:

  • Berufsvorbereitungsschule
  • Berufsschule
  • Berufsfachschule teilqualifizierend
  • Berufsfachschule vollqualifizierend
  • Fachschule
  • Fachoberschule
  • Berufsoberschule (neu ab Schuljahr 2012/13)
  • Berufliches Gymnasium

Ausführliche Informationen: HIBB Hamburg


Hessen

In Hessen finden sich folgende Schulformen der beruflichen Bildung:

  • Berufsschule
  • Berufsfachschulen
  • Höhere Berufsfachschulen
  • Fachschulen
  • Fachoberschule
  • Berufliches Gymnasium

Ausführliche Informationen: Bildungsserver Hessen


Mecklenburg-Vorpommern

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern teilt seine beruflichen Schulen in:

  • Berufsschule
  • Berufsfachschule
  • Höhere Berufsfachschule
  • Fachgymnasium
  • Fachoberschule
  • Fachschule

Ausführliche Informationen: Bildungsserver Mecklenburg-Vorpommern


Niedersachsen

Das Land Niedersachsen teilt seine berufsbildenden Schulen ein in:

  • Berufsschule
  • Berufseinstiegsschule (umfasst Berufseinstiegsklasse und Berufsvorbereitungsjahr)
  • Berufsfachschule (ein- oder zweijährig)
  • berufsqualifizierende Berufsfachschule
  • Fachoberschule
  • Berufsoberschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Fachschule

Ausführliche Informationen: Niedersächsisches Kultusministerium


Nordrhein-Westfalen

Die beruflichen Schulen des Landes Nordrhein-Westfalen bilden das Berufskolleg. Berufskollegs sind Schulen der Sekundarstufe II. Das Berufskolleg enthält sechs Schulformen:

  • Berufsschule
  • Berufsfachschule
  • Höhere Berufsfachschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Fachoberschule
  • Fachschule

Ausführliche Informationen: Schulministerium Nordrhein-Westfalen


Rheinland-Pfalz

Die berufsbildenden Schulen des Landes Rheinland-Pfalz gliedern sich in folgende Schulformen:

  • Berufsschule
  • Berufsfachschule
  • Berufsoberschule
  • Duale Berufsoberschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Fachschule
  • Fachoberschule

Ausführliche Informationen: Bildungsserver Rheinland-Pfalz


Saarland

Im Saarland werden die beruflichen Schulen in folgende Schulformen unterteilt:

  • Berufsvorbereitungsjahr
  • Berufsgrundbildungsjahr/Berufsgrundschule
  • Berufsfachschule
  • Berufsschule
  • Fachoberschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Höhere Berufsfachschule
  • Fachschule

Ausführliche Informationen bietet die Broschüre "Berufliche Bildung: Chancen für die Zukunft - Berufliche Schulen im Saarland".


Sachsen

Der Freistaat Sachsen bietet folgende Schulformen an:

  • Berufsfachschule
  • Berufsschule
  • Berufsbildende Förderschule
  • Fachoberschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Fachschule

Ausführliche Information: Sächsisches Staatsministerium für Kultus


Sachsen-Anhalt

Die berufsbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt gliedern sich in folgende Schulformen:

  • Berufsschule
  • Berufsgrundbildungsjahr
  • Berufsvorbereitungsjahr
  • Berufsfachschule
  • Fachoberschule
  • Fachgymnasium
  • Fachschule

Ausführliche Informationen: Kultusministerium Sachsen-Anhalt


Schleswig-Holstein

Im Bundesland Schleswig-Holstein bietet an seinen berufsbildenden Schulen sechs Schularten an:

  • Berufsschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Fachoberschule
  • Berufsoberschule
  • Berufsfachschule
  • Fachschule

Ausführliche Informationen: Bildungsportal Schleswig-Holstein


Thüringen

Die berufsbildenden Schulen in Thüringen gliedern sich in folgende Schulformen:

  • Berufsvorbereitungsjahr
  • Berufsschule
  • Berufsfachschule
  • Höhere Berufsfachschule
  • Fachoberschule
  • Fachschule
  • Berufliches Gymnasium
  • Förderberufsschule

Ausführliche Informationen finden Sie in der Broschüre "Schullaufbahnen in Thüringen 2015/16"  und im Kultusportal Thüringen.